02833 57 309 11
Blog / Antirutschmatte

Antirutschmatte

Das vergessene Produkt für sicheres Duschen

Wenn man sich überlegt, welche Artikel man benötigt um duschen zu gehen, dann fällt einem meist zuerst Duschgel, Shampoo und ein Handtuch ein.

Logisch, dies sind elementare Dinge, die für einen Duschprozess benötigt werden. Aber ist das wirklich alles?

Haben Sie sich schon mal Gedanken über die Sicherheit in ihrer heimischen Dusche gemacht? Nicht nur im Alter kommt es in der Dusche häufig zu Stürzen. Gerade bestimmte Duschzusätze hinterlassen einen rutschigen Film und können in Kombination mit dem glatten Wannenboden zu einer Gefahr werden. Stürze- oder ein Beinahe- Sturz sind dann oft die Folge. Die Frage, welche nun aufkommt ist:

Wie kann man dem vorbeugen?

Zuerst gilt natürlich das Gebot, dass man sich vorsichtig verhält und um die Gefahren weiß. Man sollte keine hastigen Bewegungen machen und versuchen möglichst das Gleichgewicht zu halten. Aber um wirklich sicher zu gehen, kann man ein bestimmtes Produkt nutzen. Die Antirutschmatte wird einfach in die Dusche gelegt und bietet den gewünschten Halt und einen sicheren Stand während des Duschvorgangs.

Sie werden jetzt sicher denken, dass Sie sich zu jung für eine Antirutschmatte fühlen, oder dass Sie doch mit einer gewissen Vorsicht einen Sturz vermeiden können. Doch Stürze passieren nun mal, wenn man gerade nicht damit rechnet. Und auch die kleinsten Ausrutscher können langwierige Folgen mit sich bringen.

Besonders für Kinder, welche die rutschige Duschgefahr nicht unbedingt einschätzen können, ist eine Antirutschmatte sinnvoll. Sie neigen zu schnellen und unbedachten Bewegungen. Das Spielen der Kinder auf dem glatten Wannenboden kann schnell zu einem Problem werden.

Die Matten sind in einer dezenten Optik erhältlich, sodass sie nicht direkt auffallen, aber trotzdem ihre volle Funktion bieten.

Insgesamt ist es also wichtig, sich den Gefahren bewusst zu sein und ein gewisses Verständnis, bezüglich der Sicherheit während des Duschvorgangs zu haben. Anschließend sollte man dann überlegen, wie man die Sicherheit während des Duschvorgangs für sich, aber auch für seine Familienmitglieder erhöhen kann.

Lass dich kostenfrei beraten
Du willst deine Badewanne umbauen lassen? Wir beraten dich gerne kostenlos und unverbindlich bei deinem persönlichen barrierefreien Umbau.
Andreas Bartels
Geschäftsführer Wannenwerkstatt
RUFEN SIE UNS AN

Von Montag bis Freitag
02845 298074

JETZT ANRUFEN
SCHREIBEN SIE UNS

Ganz einfach auf WhatsApp
+49 (0)173-9 47 57 82

JETZT SCHREIBEN
HIER FINDEN SIE UNS

Mühlenstraße 39, 47506
Neukirchen-Vluyn

JETZT BESUCHEN
ÖFFNUNGSZEITEN

Mo - Do 10.00-16-00 Uhr
Fr 10.00 - 13.00 Uhr

JETZT KONTAKTIEREN

Jetzt kontaktieren

Hallo,
wir freuen uns über Ihre Anfrage und helfen Ihnen gerne weiter.

Cookie Consent Banner von Real Cookie Banner